Moby Lines Fähre Moby Orli
Moby Lines Fähre Moby Orli
 Quelle: Moby Lines

Neue Moby Lines Fährverbindungen nach Korsika

Deine nächste Traumreise nach Korsika könnte schon bald in greifbare Nähe rücken, denn die italienische Fährreederei Moby Lines hat die Erweiterung ihres Angebots zwischen Italien und der zauberhaften Mittelmeerinsel Korsika angekündigt. Die neuen Fährverbindungen Genua–Ajaccio und weiter von Ajaccio nach Porto Torres sowie Piombino–Bastia versprechen mehr Möglichkeiten und Komfort für Reisende.

Mehr Optionen für Korsika-Entdecker

Moby Lines hat sich dazu entschlossen, ihr Streckennetz zwischen dem italienischen Festland und Korsika auszubauen, um Reisenden eine breitere Auswahl zu bieten. Die erste neue Fähre Genua – Ajaccio und die dazugehörige Verlängerung Ajaccio – Porto Torres, wurde aufgrund der Nachfrage von Reisenden aus Deutschland, der Schweiz und dem gesamten Nordwesten Italiens eingeführt. Diese Route ermöglicht eine komfortable Überfahrt über Nacht, die die korsische Hauptstadt Ajaccio bequem erreichbar macht. Zusätzlich wird die Verlängerung der Fährverbindung nach Porto Torres auf Sardinien den Austausch zwischen Sardinien und Korsika sowohl aus touristischer als auch kommerzieller Perspektive stärken, so das Unternehmen.

Die schnellste Verbindung zum Inselparadies

Die zweite Ergänzung zum aktuellen Moby Lines Angebot ist die Fähre Piombino–Bastia, die als die schnellste Verbindung zwischen dem italienischen Festland und Korsika beworben wird. Damit wird die Insel noch leichter erreichbar und die Möglichkeiten für unvergessliche Urlaubserlebnisse sind vielfältiger denn je. Moby Lines möchte mit der Aufnahme der neuen Routen das Netzwerk von Fährverbindungen nach Korsika stärken.

Längere Saison für Korsika-Enthusiasten

Moby Lines hat zudem angekündigt, die Saison der Fähre Livorno – Bastia zu verlängern. Ab März beginnend und bis spät in das Jahr hinein, haben Reisende somit noch mehr Zeit, Korsikas unvergleichliche Schönheit zu genießen und ihre Ferienpläne entsprechend zu gestalten.

Mit den neuen Fährverbindungen und der verlängerten Saison wird die Reise nach Korsika noch einfacher und attraktiver als je zuvor. Also, plane deinen nächsten Traumurlaub und bereite dich auf unvergessliche Erlebnisse auf dieser bezaubernden Mittelmeerinsel vor!

Überblick der neuen/geänderten Moby Lines Fährverbindungen

Fährverbindung Dauer & Anzahl der Überfahrten
Fähre Genua – Ajaccio ca. 9 Stunden
bis zu 7 mal wöchentlich
Fähre Ajaccio – Porto Torres ca. 4 Stunden 30 Minuten
bis zu 5 mal wöchentlich
Fähre Piombino – Bastia ca. 4 Stunden 30 Minuten
bis zu 5 mal wöchentlich
Fähre Livorno – Bastia ca. 4 Stunden 30 Minuten
bis zu 7 mal wöchentlich
Capt'n Ferry Avatar

Capt'n Ferry

Capt'n Ferry ist dein Spezialist für die Reise mit der Fähre - er bereiste bereits viele Flüsse & Meere auf der ganzen Welt und sammelte dort zahlreiche Erfahrungen auf den verschiedensten Fähren & Kreuzfahrtschiffen. Capt'n Ferry unterstützt dich bei deiner Reiseplanung mit Hilfe von Informationen über die einzelnen Fährverbindungen, Reedereien, Häfen, Regionen, Fährschiffe, News & Angebote, die hier auf faehren.net veröffentlich werden.

Das könnte dich auch interessieren …

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert