Transmanche Ferries

Transmanche Ferries Logo
Transmanche Ferries Logo
 Logo: Transmanche Ferries

Die Reederei Transmanche Ferries wurde im Jahr 2001 gegründet, um die Verbindung von Dieppe nach Newhaven über den Ärmelkanal zu sichern. P & O Stena Line hatte sich zuvor von dieser Strecke zurückgezogen. Später wurde die Reederei in DFDS Seaways aufgelöst. Dennoch wird die Strecke bis heute von zwei Schiffen unter der Marke Transmanche Ferries in typisch gelb-weißer Lackierung befahren.

Transmanche Ferries Fähre buchen – Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit der Transmanche Ferries Fähren zu prüfen. Du bekommst dann verschiedene Angebote und kannst im Anschluss daran direkt deine gewünschte Transmanche Ferries Fähre buchen.

Wichtige Transmanche Ferries Fährverbindungen

Die Fährverbindung von Dieppe nach Newhaven wird ganzjährig mit schnellen Fähren angeboten. Bis zu vier Überfahrten täglich stehen auf dem Fahrplan, Dauer der Überfahrt: rund vier Stunden. Die Anzahl der Überfahrten kann saisonal variieren.

aktuelle Routen & Fahrplan von Transmanche Ferries

FährverbindungenAbfahrtshafenZielhafenAbfahrten pro WocheDauer der Überfahrt
Fähre Dieppe - NewhavenDieppe (Frankreich, Kanalfähren, Normandie)Newhaven (England, Kanalfähren, Großbritannien)4 mal täglich4 Stunde(n)
Fähre Newhaven - DieppeNewhaven (England, Kanalfähren, Großbritannien)Dieppe (Frankreich, Kanalfähren, Normandie)3 mal täglich4 Stunde(n)

Mit modernen Schiffen komfortabel über den Ärmelkanal

Auf der Strecke von Frankreich nach England verkehren die beiden Schwesternschiffe Côte d’Albâtre und Seven Sisters. Beide Schiffe verfügen über eine exzellente Ausstattung. So genießen Passagiere ihre Überfahrt wahlweise in einer der 50 komfortablen Kabinen oder in einem der ausklappbaren Schlafsitze in den Aufenthaltsbereichen. Zudem stehen an Bord kostenlose Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Das gastronomische Angebot besteht aus einem Selbstbedienungsrestaurant und einer Bar. Zum Unterhaltungsprogramm gehören eine Boutique und mehrere Spielbereiche. Menschen mit eingeschränkter Mobilität reisen entspannt in einer speziell auf ihre Bedürfnisse ausgestatteten Kabine. Ein Zugang zu den Schlafsitzen ist mit Rollstuhl nicht möglich. Haustiere sind an Bord gegen Aufpreis willkommen, müssen jedoch im Auto bleiben oder die Überfahrt in entsprechenden Transportboxen auf dem Fahrzeugdeck verbringen.

Transmanche Ferries Zielgebiete

Transmanche Ferries bietet Fährverbindungen zu den folgenden Reisezielen an:

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.