Fährhafen Gedser - Fähren von und nach Gedser

Fähranleger in Gedser (Dänemark)
Der Scandlines Fähranleger in Gedser

Gedser und Falster, im südlichen Dänemark, sind ein Traum für jeden Reisenden. In Gedser, der südlichsten Spitze Dänemarks, erlebst Du faszinierende Natur und eine entspannte Atmosphäre. Besuche den Leuchtturm für eine atemberaubende Aussicht. Falster lockt mit herrlichen Wäldern und idyllischen Dörfern. Entdecke die historische Stadt Nykøbing und genieße regionale Spezialitäten. Ob Radfahren, Wandern oder einfach das lokale Flair genießen – hier findet jeder sein Urlaubsglück.


Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit der Fähren im Hafen von Gedser zu prüfen.


Fährverbindungen von & nach Gedser

Hier siehst du eine Übersicht aller Fährverbindungen, auf denen der Hafen Gedser aktuell angefahren wird:

Strecke Startland & Zielland Anzahl & Reisedauer
Fähre Rostock – Gedser DeutschlandDänemark 10 mal täglich
1 Stunde 50 Minuten
Fähre Gedser – Rostock DänemarkDeutschland 10 mal täglich
1 Stunde 50 Minuten

Kurzinfos Hafen Gedser

Land: Dänemark
Sprache: dänisch
Währung: Dänische Krone (DKK)
Zeitzone: Europa/Kopenhagen, CET (Central European Time)
UNLOCODE: DKGED

Adressen & Anreise

Um dir die Anreise nach Gedser zu vereinfachen findest du hier alle wichtigen Adressen im Fährhafen Gedser.

Adresse Fährhafen Gedser

Straße: Jernbanevejen 1
PLZ & Ort: 4874 Gedser
Land: Dänemark
GPS-Koordinaten: 54.577727, 11.924704

Fährterminals & weitere Adressen

Anbieter Adresse
Scandlines Scandlines Fähranleger Gedser
Jernbanevejen 1
4874 Gedser
Dänemark
GPS: 54.577727, 11.924704
(Latitude, Longitude)
Parkplatz Gedser Station
Stationsvejen 1
4874 Gedser
Dänemark
GPS: 54.575482, 11.929569
(Latitude, Longitude)
E-Ladestation Spirii Charging Station - 1x Typ2 11 kW
Høgevejen 5
4874 Gedser, Gedesby
Dänemark
GPS: 54.596457, 11.961771
(Latitude, Longitude)
Wohnmobilstellplatz Gedser Odde - Parkplatz am südlichsten Punkt Dänemarks, auch für Wohnmobile geeigenet
4874 Gedser, Gedesby
Dänemark
GPS: 54.561227, 11.963805
(Latitude, Longitude)

Anreiseinformationen

Anreise mit dem PKW

  • Aus Richtung Kopenhagen: Fahre auf der E47/E55 Richtung Süden bis zur Abfahrt 42, dann wechsle auf die Route 9 Richtung Gedser. Der Fährhafen ist gut ausgeschildert und befindet sich direkt am Ende der Route 9.
  • Aus Richtung Rødby: Nutze die E47/E55 Richtung Norden und folge dann der Route 9 direkt nach Gedser.

Anreise mit Bus und Bahn

  • Mit dem Bus: Verschiedene Buslinien fahren zum Fährhafen Gedser. Überprüfe lokale Busfahrpläne für genaue Verbindungen.

Anreise mit dem Flugzeug

  • Nächster Flughafen: Der nächstgelegene größere Flughafen ist Kopenhagen. Von dort aus kannst du entweder mit dem Zug oder mit dem Auto zum Fährhafen Gedser fahren.

Karte vom Fährhafen Gedser

Karte von Gedser
Karte von Gedser

Fähranleger in Gedser - hier legen die Scandlines Fähren aus Rostock an und ab.

Fähranleger in Gedser – hier legen die Scandlines Fähren aus Rostock an und ab.

Reiseführer: Entdecke Gedser und die Insel Falster

Begib Dich auf eine Reise nach Gedser, dem südlichsten Punkt Dänemarks, und entdecke die faszinierende Insel Falster. Diese Region besticht durch ihre idyllische Natur, beeindruckende Strände und eine reiche Kulturgeschichte, die jeden Besucher in ihren Bann zieht.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

  • Gedser Leuchtturm: Genieße die atemberaubende Aussicht von diesem historischen Leuchtturm aus.
  • Det Sorte Museum Gedser Remise: Erlebe die Eisenbahngeschichte in diesem einzigartigen Museum.
  • Middelaldercentret in Nykøbing Falster: Eine faszinierende Reise ins Mittelalter mit lebensechten Nachbauten und Vorführungen.
  • Gedesby Mølle: Eine malerische, historische Windmühle, die das ländliche Erbe der Region widerspiegelt.
  • Der Strand von Marielyst: Einer der schönsten Strände Dänemarks, ideal zum Entspannen und für Wassersportaktivitäten.

Aktivitäten

  • Radfahren: Entdecke die malerische Landschaft auf den zahlreichen Radwegen der Insel.
  • Wandern: Genieße die Natur auf den vielfältigen Wanderwegen, die durch die Region führen.
  • Wassersport: Nutze die idealen Bedingungen für Windsurfen, Kitesurfen oder Segeln an den Stränden von Falster.

Essen, Trinken und Einkaufen

In Gedser und auf Falster findest Du eine Vielzahl an gemütlichen Cafés und Restaurants, die lokale Spezialitäten und frische Meeresfrüchte anbieten. Für Einkaufsliebhaber bieten die kleinen Boutiquen und Wochenmärkte eine schöne Auswahl an lokalen Produkten.

Öffentlicher Nahverkehr

Die Region ist gut mit Bussen vernetzt, die eine bequeme Erkundung der Insel und ihrer Attraktionen ermöglichen.

Gedser ist einer von zwei dänischen Häfen, die Fährverbindungen nach Deutschland anbieten. Von hier aus fahren die Scandlines Fähren Berlin und Copenhagen nach Rostock. Die ander Fährverbindung ist die Vogelflugline Puttgarden-Rödby, die von der Insel Fehmarn startet.

Unterkünfte

Falster bietet eine breite Palette an Unterkünften, von gemütlichen Ferienhäusern über Campingplätze bis hin zu Hotels, die für jeden Reisestil und jedes Budget geeignet sind.

Gedser und Falster sind wahre Schätze für alle, die die ruhige Schönheit und die kulturelle Vielfalt Dänemarks erleben möchten.


Hafen Gedser Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert