Grandi Navi Veloci (GNV)

Reederei Grandi Navi Veloci (GNV) Logo
 Logo: Grandi Navi Veloci (GNV)

Grandi Navi Veloci Fahrplan, Preise, Verfügbarkeit & Buchung

Nutze unsere Reisesuche um deine Fähre von Grandi Navi Veloci zu finden. Wir vergleichen auf jeder Route die Angebote von verschiedenen Reedereien. So bekommst du immer das günstigste Angebot für deine Fährverbindung. Prüfe jetzt die Verfügbarkeit und Fahrpläne.


Die Reederei Grandi Navi Veloci (GNV)

Gegründet wurde die italienische Reederei Grandi Navi Veloci – kurz GNV – im Jahr 1992 von Aldo Grimaldi. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Genua. Eigentümer ist die schweizerisch-italienische Reederei Mediterranean Shipping Company (MSC). Die Fähren der Flotte sind auf dem Mittelmeer im Einsatz.


Fährkreuzfahrt mit Komfort und exzellentem Service

Die Flotte des Unternehmens besteht aus Fähren und Fährkreuzfahrtschiffen. Letztere vereinen auf höchst angenehme Weise den Transport über das Mittelmeer mit den Vorzügen eines Kreuzfahrtschiffes. Komfortable Kabinen, exzellenter Service und ein großes Angebot an Unterhaltung machen deine Überfahrt zu einem besonderen Erlebnis. An Bord befinden sich Restaurants, die dich mit internationaler und mediterraner Küche verwöhnen. Für die Überfahrt können bequeme Sessel, Kabinen oder Suiten gebucht werden. Personen mit eingeschränkter Mobilität werden entsprechend ausgestattete Kabinen zu schätzen wissen. Haustiere sind an Bord in ausgewiesenen Kabinen willkommen. Je nach Fähre und Saison kann das Angebot entsprechend variieren.


Wichtige Grandi Navi Veloci (GNV) Fährverbindungen

Derzeit sind 15 Fähren auf 17 verschiedenen Routen unterwegs. Die italienischen Festlandhäfen sind Genua, Civitavecchia, Bari und Neapel. Von hier aus finden Überfahrten nach Sardinien, Sizilien, Albanien, Frankreich, Spanien und Tunesien statt. Zudem existieren Fährverbindungen von Genua, Sète und Barcelona nach Marokko. Je nach Route werden Verbindungen ein- bis siebenmal wöchentlich angeboten. Die Reisedauer erstreckt sich von rund neun Stunden auf der Strecke Bari – Durres bis zu knapp 40 Stunden auf der Strecke Sète – Tanger Med.


Aktuelle Grandi Navi Veloci Fährverbindungen

Das sind die aktuellen Fährverbindungen von Grandi Navi Veloci:

Strecke Startland &
Zielland
Anzahl &
Reisedauer
Fähre
buchen
Fähre Barcelona – Genua SpanienItalien 2 mal wöchentlich
230 Minuten
buchen
Fähre Barcelona – Ibiza SpanienIbiza, Balearische Inseln, Spanien 7 mal wöchentlich
7 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Barcelona – Nador SpanienMarokko 1 mal wöchentlich
26 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Barcelona – Palma SpanienMallorca, Balearische Inseln, Spanien 7 mal wöchentlich
7 Stunde(n) 30 Minuten
buchen
Fähre Barcelona – Palma de Mallorca – Ibiza SpanienIbiza, Balearische Inseln, Spanien mehrmals wöchentlich
13 Stunden 45 Minuten
buchen
Fähre Barcelona – Tanger Med SpanienMarokko 5 mal wöchentlich
29 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Bari – Durres ItalienAlbanien 6 mal wöchentlich
9 Stunde(n)
buchen
Fähre Civitavecchia – Palermo Rom, ItalienSizilien 3 mal wöchentlich
13 Stunde(n) 30 Minuten
buchen
Fähre Civitavecchia – Palermo Termini Imerese Rom, ItalienSizilien 1 mal wöchentlich
14 Stunde(n) 15 Minuten
buchen
Fähre Civitavecchia – Tunis Rom, ItalienTunesien 1 mal wöchentlich
27 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Durres – Bari AlbanienItalien 11 mal wöchentlich
8 Stunde(n)
buchen
Fähre Genua – Barcelona ItalienSpanien 3 mal wöchentlich
21 Stunde(n) 15 Minuten
buchen
Fähre Genua – Olbia ItalienSardinien bis zu 12 mal wöchentlich
130 Minuten
buchen
Fähre Genua – Palermo ItalienSizilien 7 mal wöchentlich
230 Minuten
buchen
Fähre Genua – Porto Torres ItalienSardinien 4 mal wöchentlich
11 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Genua – Tanger Med ItalienMarokko 3 mal wöchentlich
51 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Genua – Tunis ItalienTunesien 3 mal wöchentlich
22 Stunde(n) 15 Minuten
buchen
Fähre Ibiza – Barcelona Ibiza, Balearische Inseln, SpanienSpanien 7 mal wöchentlich
7 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Ibiza – Palma Ibiza, Balearische Inseln, SpanienMallorca, Balearische Inseln, Spanien 3 mal täglich
2 Stunde(n)
buchen
Fähre Ibiza – Palma de Mallorca – Barcelona Ibiza, Balearische Inseln, SpanienSpanien mehrmals wöchentlich
13 Stunden 45 Minuten
buchen
Fähre Ibiza – Palma de Mallorca – Valencia Ibiza, Balearische Inseln, SpanienSpanien mehrmals wöchentlich
14 Stunden 45 Minuten
buchen
Fähre Ibiza – Valencia Ibiza, Balearische Inseln, SpanienSpanien 6 mal wöchentlich
5 Stunde(n)
buchen
Fähre Nador – Barcelona MarokkoSpanien 1 mal wöchentlich
29 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Nador – Sete MarokkoFrankreich 1 mal wöchentlich
445 Minuten
buchen
Fähre Neapel – Palermo ItalienSizilien 10 mal wöchentlich
11 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Neapel – Palermo Termini Imerese ItalienSizilien 5 mal wöchentlich
9 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Olbia – Genua SardinienItalien 4 mal wöchentlich
12 Stunde(n) 30 Minuten
buchen
Fähre Palermo – Civitavecchia SizilienRom, Italien 3 mal wöchentlich
13 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Palermo – Genua SizilienItalien 7 mal wöchentlich
230 Minuten
buchen
Fähre Palermo – Neapel SizilienItalien 10 mal wöchentlich
11 Stunde(n)
buchen
Fähre Palermo – Tunis SizilienTunesien 1 mal wöchentlich
11 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Palermo Termini Imerese – Civitavecchia SizilienRom, Italien 1 mal wöchentlich
13 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Palermo Termini Imerese – Neapel SizilienItalien 5 mal wöchentlich
9 Stunde(n)
buchen
Fähre Palma – Barcelona Mallorca, Balearische Inseln, SpanienSpanien 7 mal wöchentlich
7 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Palma – Ibiza Mallorca, Balearische Inseln, SpanienIbiza, Balearische Inseln, Spanien 13 mal wöchentlich
2 Stunde(n)
buchen
Fähre Palma – Valencia Mallorca, Balearische Inseln, SpanienSpanien 12 mal wöchentlich
8 Stunde(n)
buchen
Fähre Porto Torres – Genua SardinienItalien 4 mal wöchentlich
11 Stunde(n)
buchen
Fähre Sete – Nador FrankreichMarokko 1 mal wöchentlich
37 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Sete – Tanger Med FrankreichMarokko 2 mal wöchentlich
45 Stunde(n) 0 Minuten
buchen
Fähre Tanger Med – Barcelona MarokkoSpanien 2 mal wöchentlich
37 Stunde(n)
buchen
Fähre Tanger Med – Genua MarokkoItalien 2 mal wöchentlich
57 Stunde(n)
buchen
Fähre Tanger Med – Sete MarokkoFrankreich 3 mal wöchentlich
415 Minuten
buchen
Fähre Tunis – Civitavecchia TunesienRom, Italien 1 mal wöchentlich
32 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Tunis – Genua TunesienItalien 3 mal wöchentlich
22 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Tunis – Palermo TunesienSizilien 1 mal wöchentlich
14 Stunde(n) 30 Minuten
buchen
Fähre Valencia – Ibiza SpanienIbiza, Balearische Inseln, Spanien 6 mal wöchentlich
5 Stunde(n) 10 Minuten
buchen
Fähre Valencia – Palma SpanienMallorca, Balearische Inseln, Spanien 12 mal wöchentlich
7 Stunde(n) 45 Minuten
buchen
Fähre Valencia – Palma de Mallorca – Ibiza SpanienIbiza, Balearische Inseln, Spanien mehrmals wöchentlich
14 Stunden 15 Minuten
buchen

Alles was du über Grandi Navi Veloci wissen musst!

GNV Kabinen & Suiten

Die gesamte GNV-Flotte besteht ausschließlich aus Fährkreuzfahrtschiffen, sodass Passagiere sämtliche Vorzüge eines Kreuzfahrtschiffes genießen können. Auf den Fähren gibt es eine große Auswahl an Kabinen und Suiten, aber auch enifache Deckplätze und Ruhesessel.
››› GNV Kabinen & Suiten

GNV Kontakt – Hotline & Servicetelefon

Wenn du GNV erreichen musst um eine Frage zu deiner Reise oder vor deiner Buchung zu klären, haben wir hier alle GNV Kontaktdaten übersichtlich auf einer Seite gesammelt.
››› GNV Kontakt – Hotline & Servicetelefon

MyGNV – GNV Bonusclub

Der Bonusclub MyGNV ist ein Belohnungssystem für treue Kunden. Pro 10 Euro Ticketpreis erhalten MyGNV Mitglieder jeweils einen Punkt. Diese Bonuspunkte können dann bei zukünftigen Ticketbuchungen verrechnet oder von weiteren Rabatten profitieren.
››› MyGNV – GNV Bonusclub

Grandi Navi Veloci (GNV) Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.