Fährhafen Ajaccio - Fähren von und nach Ajaccio

Die Geschichte der korsischen Hauptstadt Ajaccio ist eng verbunden mit dem Leben Napoleon Bonapartes. Hier wurde er 1769 geboren. In seinem Geburtshaus, dem Maison Bonaparte, ist heute ein Museum untergebracht, getauft wurde er in der Kathedrale der Stadt. Die Innenstadt ist gemütlich mit ihren engen Gassen und schönen alten Häusern. Direkt am Wasser liegt die imposante Zitadelle, die aus militärischen Gründen nur von außen bewundert werden kann. Herrliche Badestrände und kristallklares Wasser laden in Ajaccio dazu ein, einen erholsamen Tag am Strand zu verbringen.


nach oben


Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit vom Ajaccio (Korsika) zu prüfen.


nach oben

Karte vom Fähranleger in Ajaccio (Korsika)

Karte von Ajaccio (Korsika)
Karte von Ajaccio (Korsika)

nach oben


nach oben

Beliebte Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Ajaccio (Korsika)

Neben der Möglichkeit Ajaccio (Korsika) auf eigene Faust zu erkunden oder die Ausflugsangebote der Reederei zu buchen, kannst du deine Ausflüge vor Ort auch über externe, meist günstigere Anbieter wie Meine-Landausfluege.de buchen. Hier siehst du eine Übersicht der Ausflüge in Ajaccio (Korsika).

nach oben


Hafen Ajaccio (Korsika) Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.