Fährhafen Genua - Fähren von und nach Genua

Fähre buchen auf faehren.net

Die Stadt Genua erstreckt sich auf einem schmalen Küstenstreifen und lässt wenig Raum für breite Prachtstraßen und weiträumige Plätze. Hier in Genua sind die Gassen eng, die Häuser hoch und selbst die prächtige Via Garibaldi ist keine acht Meter breit. Die Stadt verzaubert ihre Gäste mit schönen Plätzen, herrlichen Palästen und einer beeindruckenden Kathedrale. Sehenswert sind auch der alte Hafen, das Meeresmuseum und der Leuchtturm. Mit einer Höhe von 76 Metern immerhin der höchste Europas.


Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit der Fähren im Hafen von Genua zu prüfen.


Fährverbindungen von & nach Genua

Hier siehst du eine Übersicht aller Fährverbindungen, auf denen der Hafen Genua aktuell angefahren wird:

Strecke Startland & Zielland Anzahl & Reisedauer
Fähre Barcelona – Genua SpanienItalien 2 mal wöchentlich
230 Minuten
Fähre Bastia – Genua KorsikaItalien 14 mal wöchentlich
7 Stunden 15 Minuten
Fähre Genua – Arbatax ItalienSardinien 2 mal wöchentlich
ca. 9 Stunden
Fähre Genua – Barcelona ItalienSpanien 3 mal wöchentlich
21 Stunden 15 Minuten
Fähre Genua – Bastia ItalienKorsika 14 mal wöchentlich
7 Stunden 15 Minuten
Fähre Genua – Olbia ItalienSardinien bis zu 12 mal wöchentlich
2 Stunden 10 Minuten
Fähre Genua – Palermo ItalienSizilien 7 mal wöchentlich
20 Stunden 30 Minuten
Fähre Genua – Porto Torres ItalienSardinien 4 mal wöchentlich
11 Stunden
Fähre Genua – Skikda ItalienAlgerien 1 mal wöchentlich
20 Minuten
Fähre Genua – Tanger Med ItalienMarokko 3 mal wöchentlich
51 Stunde 45 Minuten
Fähre Genua – Tunis ItalienTunesien 3 mal wöchentlich
22 Stunden 15 Minuten
Fähre Olbia – Genua SardinienItalien 4 mal wöchentlich
12 Stunden 30 Minuten
Fähre Palermo – Genua SizilienItalien 7 mal wöchentlich
20 Stunden 30 Minuten
Fähre Porto Torres – Genua SardinienItalien 4 mal wöchentlich
11 Stunde
Fähre Tanger Med – Genua MarokkoItalien 2 mal wöchentlich
57 Stunden
Fähre Tunis – Genua TunesienItalien 3 mal wöchentlich
22 Stunden 45 Minuten

Kurzinfos Hafen Genua

Land: Italien
Sprache: Italienisch
Währung: Euro (EUR)
Zeitzone: Europa/Rom, CET (Central European Time)
UNLOCODE: ITGOA

Adressen & Anreise

Um dir die Anreise nach Genua zu vereinfachen findest du hier alle wichtigen Adressen im Fährhafen Genua.

Adresse Fährhafen Genua

Straße: Piazzale dei Traghetti Iqbal Masih
PLZ & Ort: 16126 Genova GE
Land: Italien
GPS-Koordinaten: 44.411595, 8.909712

Fährterminals & weitere Adressen

Anbieter Adresse
GNV GNV Terminal - Check-in
Ponte Biagio Assereto
16126 Genova GE
Italien
GPS: 44.410342, 8.908510
(Latitude, Longitude)
Moby Lines Moby Lines Terminal - Check-in
Piazzale dei Traghetti Iqbal Masih, 5
16126 Genova GE
Italien
GPS: 44.410660, 8.908630
(Latitude, Longitude)
Tirrenia Tirrenia Terminal - Check-in
Piazzale dei Traghetti Iqbal Masih, 5
16126 Genova GE
Italien
GPS: 44.410660, 8.908630
(Latitude, Longitude)

Anreiseinformationen

Anreise mit dem PKW

  • Aus Richtung Mailand (Nordosten): Fahre auf der A7 Richtung Süden nach Genua. Die A7 geht direkt in die E25 über, der du direkt bis zum Ende folgst. Dort befindet sich der Fährhafen Genua.
  • Aus Richtung Turin (Nordwesten): Nutze die E70 Richtung Osten und wechsle dann auf die A7 in Richtung Genua. Anschließend fährst du wie oben beschrieben.
  • Aus Richtung Florenz (Südosten): Fahre auf der A11 Richtung Westen und wechsle auf die E80 in Richtung Genua. Kurz vor Genua wechsle dann auf die SS1 und folge den Schildern zum Fährhafen.
  • Aus Richtung Frankreich/Nizza (Westen): Nutze die A10/E80 Richtung Osten nach Genua. Die E80 geht dort in die E25 über. Folge der E25 bis zum Fährhafen.

Anreise mit Bus & Bahn

  • Zug: Genua ist gut an das italienische Eisenbahnnetz angeschlossen. Der Hauptbahnhof Genova Piazza Principe liegt in der Nähe des Fährhafens. Von dort aus kannst du ein Taxi oder einen lokalen Bus zum Fährhafen nehmen.
  • Bus: Zahlreiche Buslinien verbinden Genua mit anderen Städten in Italien. Die Bushaltestellen befinden sich in der Nähe des Fährhafens.

Anreise mit dem Flugzeug

  • Flughafen Genua (GOA): Der Flughafen Genua ist der nächstgelegene Flughafen. Von dort aus kannst du ein Taxi oder den öffentlichen Nahverkehr zum Fährhafen nutzen.
  • Alternative Flughäfen: Flughäfen in Mailand oder Nizza bieten weitere Anreisemöglichkeiten. Von dort aus kannst du mit dem Zug oder Bus nach Genua fahren.

Karte vom Fährhafen Genua

Karte von Genua
Karte von Genua

Reiseführer: Entdecke Genua – Die Perle der italienischen Riviera

Willkommen in Genua, einer faszinierenden Hafenstadt an der italienischen Riviera. Tauche ein in die reiche Geschichte, das lebendige Kulturleben und den pulsierenden Charme dieser einzigartigen Metropole. Von historischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu kulinarischen Genüssen bietet Genua eine Vielzahl von Erlebnissen für jeden Geschmack.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

  • Altstadt (Centro Storico): Erkunde die verwinkelten Gassen und beeindruckenden Palazzi der Altstadt von Genua, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Tauche ein in die mittelalterliche Atmosphäre, besuche die Kathedrale San Lorenzo und entdecke die prächtigen Plätze und historischen Gebäude.
  • Acquario di Genova: Besuche das berühmte Aquarium von Genua, eines der größten in Europa. Bestaune eine faszinierende Vielfalt von Meereslebewesen und erlebe interaktive Ausstellungen, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern.
  • Via Garibaldi: Bummle entlang der prachtvollen Via Garibaldi, einer Straße, die von prächtigen Palästen aus dem 16. Jahrhundert gesäumt ist und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Tauche ein in vergangene Zeiten und bewundere die beeindruckende Architektur.
  • Lanterna von Genua: Der berühmte Leuchtturm bietet einen herrlichen Blick über die Stadt und das Meer.
  • Palazzo Reale: Ein prachtvolles Beispiel genuesischer Architektur mit beeindruckenden Kunstwerken und Gärten.
  • Galleria Nazionale di Palazzo Spinola: Ein Museum, das in einem prächtigen Palast untergebracht ist und wertvolle Kunstwerke beherbergt.

Aktivitäten

  • Hafenrundfahrt: Erkunde den Hafen von Genua bei einer malerischen Bootstour. Genieße die Aussicht auf die Küste, bewundere die majestätischen Kreuzfahrtschiffe und erfahre mehr über die maritime Geschichte der Stadt.
  • Genieße die lokale Küche: Probiere typische genuesische Gerichte wie Pesto und Focaccia in den traditionellen Trattorien.
  • Spaziergang durch die Altstadt: Entdecke die engen Gassen und versteckten Plätze, die von der reichen Geschichte der Stadt zeugen.
  • Besuch des Hafengebiets: Genieße die lebhafte Atmosphäre am Hafen mit seinen vielen Cafés und Restaurants.

Essen, Trinken & Einkaufsmöglichkeiten

In Genua kannst du die köstliche ligurische Küche erleben. Probier die berühmte Pesto alla Genovese, genieße frischen Fisch und Meeresfrüchte oder lass dich von den lokalen Spezialitäten verführen. In den kleinen Osterien und Trattorien kannst du die authentische genuesische Küche genießen. Nutze auch die Gelegenheit, in den charmanten Boutiquen und Geschäften nach Mode, Kunsthandwerk und lokalen Delikatessen zu stöbern.

Öffentlicher Nahverkehr

Genua verfügt über ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz, das Busse und Straßenbahnen umfasst. Du kannst bequem zu den verschiedenen Stadtteilen und Sehenswürdigkeiten gelangen. Informiere dich über Fahrpläne und Tarife, um deine Ausflüge optimal zu planen.

An- und Abreise

Du kannst Genua mit der Fähre erreichen, die im großen und gut ausgebauten Hafen von Genua anlegt. Von hier aus kannst du zu anderen italienischen Städten und zu verschiedenen Zielen im Mittelmeer reisen.

Unterkünfte

In Genua findest du eine große Auswahl an Unterkünften, angefangen von luxuriösen Hotels bis hin zu gemütlichen Bed & Breakfasts. Du kannst auch in der Umgebung von Genua nach charmanten Agriturismi suchen, um das ländliche Flair zu erleben. Informiere dich im Voraus über die verschiedenen Optionen und finde die Unterkunft, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Erlebe Genua mit all seinen Facetten – von der lebhaften Geschichte über die faszinierenden Sehenswürdigkeiten bis hin zu den kulinarischen Genüssen. Tauche ein in das authentische italienische Flair dieser wundervollen Hafenstadt und lass dich von ihrer Schönheit verzaubern. Genua erwartet dich mit offenen Armen!


Hafen Genua Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert