Fährhafen Savona - Fähren von und nach Savona

Fähre buchen auf faehren.net

Savona liegt malerisch an der Palmenriviera und begeistert mit historischem Flair und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Ein Rundgang durch die Altstadt führt zur Kirche San Giovanni Battista, zum Dom Santa Maria Assunta, zum Palazzo Pozzobonello und zur Festung Proiamar aus dem 16. Jahrhundert. Äußerst fotogen ist auch der kleine Turm im Hafen.

Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit der Fähren im Hafen von Savona zu prüfen.


Fährverbindungen von & nach Savona

Hier siehst du eine Übersicht aller Fährverbindungen, auf denen der Hafen Savona aktuell angefahren wird:

Strecke Startland & Zielland Anzahl & Reisedauer
Fähre Barcelona – Savona SpanienItalien 1 mal wöchentlich
20 Stunden
Fähre Bastia – Savona KorsikaItalien 3 mal täglich
6 Stunden 30 Minuten
Fähre Savona – Barcelona ItalienSpanien 1 mal wöchentlich
17 Stunden
Fähre Savona – Bastia ItalienKorsika 3 mal täglich
6 Stunden 30 Minuten
Fähre Savona – Ile Rousse ItalienKorsika 1 mal wöchentlich
9 Stunden
Fähre Savona – Tanger Med ItalienMarokko 1 mal wöchentlich
47 Stunden 30 Minuten
Fähre Savona – Porto Torres ItalienItalien 3 mal wöchentlich
12 Stunden
Fähre Savona – Golfo Aranci ItalienItalien 2 mal wöchentlich
13 Stunden 30 Minuten

Kurzinfos Hafen Savona

Land: Italien
Sprache: Italienisch
Währung: Euro (EUR)
Zeitzone: Europa/Rom, CET (Central European Time)
UNLOCODE: ITVDL

Adressen & Anreise

Um dir die Anreise nach Savona zu vereinfachen findest du hier alle wichtigen Adressen im Fährhafen Savona.

Adresse Fährhafen Savona

Straße: Calata Nord - Porto Vado
PLZ & Ort: 17047 Vado Ligure, Savona
Land: Italien
GPS-Koordinaten: 44.263826, 8.447794

Fährterminals & weitere Adressen

Anbieter Adresse
Corsica Ferries Corsica Ferries Terminal
Calata Nord - Porto Vado
17047 Vado Ligure, Savona
Italien
GPS: 44.263822, 8.448102
(Latitude, Longitude)

Anreiseinformationen

Der Fährhafen von Savona liegt etwas außerhalb der Stadt. Hier findest du ein paar Anreiseinformationen:

Anreise mit dem PKW

  • Aus Richtung Mailand (Nordosten): Fahre auf der Autobahn A7 in Richtung Süden und wechsle dann auf die E25 in Richtung San Nicolo. Dort wechselst du noch einmal auf die E80 oder die SS1 Richtung Savona. Die SS1 ist landschaftlich etwas schöner gelegen und bringt dich direkt zum Fährhafen Savona (Vado Ligure).
  • Aus Richtung Genua (Osten): Fahre auf der Autobahn E80 in Richtung Westen bis Savona. Der Fährhafen in Vado Ligure ist ausgeschildert.
  • Aus Richtung Turin (Nordwesten): Nutze die Autobahn E717 in Richtung Süden bis Savona. Dort wechselst du auf die E80 in Richtung Südwesten bis zum Fährhafen, der gut ausgeschildert ist.
  • Aus Richtung Nizza (Westen): Fahre auf der E80 oder der SS1 in Richtung Osten bis zum Fährhafen Savona.

Anreise mit Bus & Bahn

Der Bahnhof Savona ist gut mit dem Zug aus verschiedenen italienischen Städten zu erreichen. Vom Bahnhof aus kannst du einen lokalen Bus oder ein Taxi zum Fährhafen nehmen.

Anreise mit dem Flugzeug

  • Nächstgelegene Flughäfen: Die nächstgelegenen Flughäfen sind Genua (GOA) und Nizza (NCE). Von dort aus kannst du mit dem Zug oder einem Mietwagen nach Savona reisen und anschließend zum Fährhafen gelangen.

Karte vom Fährhafen Savona

Karte von Savona
Karte von Savona

Reiseführer: Savona – Ein historisches Juwel an der italienischen Riviera

Entdecke Savona, eine charmante Hafenstadt an der italienischen Riviera. Mit ihrer reichen Geschichte, malerischen Stränden und beeindruckenden Kunstschätzen, bietet Savona eine perfekte Mischung aus Kultur und Entspannung.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Die Stadt ist reich an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt:

  • Fortezza del Priamar: Eine imposante Festung aus dem 16. Jahrhundert mit einem faszinierenden Museum und atemberaubendem Meerblick.
  • Kathedrale von Savona: Eine wunderschöne Kathedrale mit einer beeindruckenden Fassade und kunstvollen Innenräumen.
  • Sistine Chapel Savona: Nicht zu verwechseln mit der berühmten Kapelle in Rom, diese Kapelle ist bekannt für ihre prächtige Architektur und Kunstwerke.
  • Palazzo Della Rovere: Ein historischer Palast, der heute eine Sammlung von Kunst und Artefakten beherbergt.
  • Brandale Turm: Einer der ältesten Türme der Stadt, bietet einen einzigartigen Blick auf die Altstadt und das Meer.
  • Via Pia: Eine lebhafte Straße mit Geschäften und Cafés, perfekt für einen entspannten Bummel.

Aktivitäten

Neben den Sehenswürdigkeiten bietet Savona zahlreiche Aktivitäten für jeden Geschmack:

  • Strandbesuche: Genieße die Sonne und das Meer an den wunderschönen Stränden von Savona.
  • Bootstouren: Erkunde die italienische Riviera mit einer malerischen Bootsfahrt direkt vom Hafen aus.
  • Kulinarische Entdeckungen: Probiere lokale Spezialitäten wie frischen Fisch und Pesto in den traditionellen Restaurants.
  • Marktbesuche: Besuche die lokalen Märkte, um frische Produkte und handwerkliche Erzeugnisse zu entdecken.

Essen, Trinken und Einkaufen

Savona ist berühmt für seine exzellente Küche. Du findest hier eine Vielzahl von Restaurants und Cafés, die regionale Spezialitäten anbieten. Einkaufsmöglichkeiten reichen von traditionellen Märkten bis hin zu modernen Geschäften.

Öffentlicher Nahverkehr

Der öffentliche Nahverkehr in Savona umfasst Busse und Züge, die eine bequeme Erkundung der Stadt und der umliegenden Regionen ermöglichen.

Unterkünfte

In Savona gibt es eine breite Palette an Unterkünften, von luxuriösen Hotels bis zu gemütlichen Gästehäusern und Ferienwohnungen, die jeden Geschmack und jedes Budget bedienen.


Hafen Savona Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert