Stena Line Kabinen & Suiten

Die Routen der Stena Line führen nach Skandinavien, Großbritannien, Irland und ins Baltikum. Auf längeren Passagen ist die Buchung einer Kabine ratsam. Neben einem abwechslungsreichen Bordprogramm genießt du hier einen privaten Rückzugsort, an dem du deine Überfahrt in angenehmer Atmosphäre verbringst. Je nach Route und Schiff variiert das Angebot. So stehen Schlafkojen und Ruhesessel zu günstigem Preis nicht auf allen Fähren zur Verfügung.

Buchen, ändern, nachbuchen und stornieren sind online und telefonisch möglich. Für Nachtfahrten ist das Buchen einer Stena Line Kabine auf vielen Strecken obligatorisch.


Kabinen auf den Fähren nach Skandinavien

Zu den klassischen Strecken der Stena Line gehören Kiel-Göteborg oder Rostock-Trelleborg. Hier sind die Schiffe Stena Line Germanica, Stena Line Scandinavica, Stena Line Skane und die Stena Line Mecklenburg-Vorpommern im Einsatz. Die Kabinen an Bord reichen von der gemütlichen Standardkabine über die bequeme Business Class bis hin zur eleganten Deluxe Kabine. Alle Kabinen sind mit Dusche, WC, TV, Klimaanlage und DUX-Matratzen ausgestattet. Frische Bettwäsche, Handtücher und Seife sorgen für eine unbeschwerte Überfahrt. Folgende Kabinenkategorien stehen zur Auswahl:

Innen-, Außen- und Standardkabinen

Für Einzelpersonen stehen Innen- und Außenkabinen mit Standardbett zur Verfügung. Gleiches gilt für Standardkabinen, die für eine Belegung mit 2, 3 oder 4 Personen ausgerichtet sind. Je nach Ausstattung bieten sie eine entsprechende Anzahl an Einzel-, Doppel- und Pullmanbetten.

Barrierefreie Kabinen

Rollstuhlgerechte Kabinen bieten Platz für bis zu vier Personen. Die Innenkabine ist Reisenden mit eingeschränkter Mobilität vorbehalten.

Business Class & Comfort Class Kabinen mit Meerblick

In der Business Class mit Meerblick finden 1 bis 2 Personen Platz im 120 Zentimeter breiten Doppelbett. Neben der Standardausstattung stehen hier eine Minibar mit Bier, Sekt, Mineralwasser, Softdrinks und Schokolade zur Verfügung.

In der Comfort Class erwartet Reisende in der Kategorie Captain’s View ein 140 Zentimeter breites Doppelbett mit Meerblick. Hinzu kommen Sofa, Schreibtisch, Minibar und ein Kaffee-/Teekocher. Front View Kabinen bieten zwei Einzelbetten, die sich zum Doppelbett zusammenstellen lassen. Der Meerblick ist nach vorne ausgerichtet.

Familien Kabinen

Die Family Class Kabine bietet Platz für bis zu 5 Personen. Ausgestattet ist die Familienkabine mit einem 120 Zentimeter breiten Bett und drei weiteren Schlafmöglichkeiten. Familienkabinen können mit und ohne Meerblick gebucht und von maximal vier Erwachsenen belegt werden.

Panorama Kabinen & Suiten

Zur Panorama Class gehört die große Außenkabine Jacuzzi Panorama. Hier finden jeweils 2 Erwachsene und 2 Kinder ausreichend Platz. Die Panoramafenster reichen von der Decke bis zum Boden, der Jacuzzi ist sichtgeschützt. Frühstück ist inklusive. Zur Ausstattung gehören ebenfalls Bademantel, Hausschuhe und Fön. An Bord können entsprechende Panoramakabinen auch ohne Jacuzzi gebucht werden. In der Skylight Kabine mit Himmelsblick erwarten dich drei Dachkuppeln, die den Blick zum Himmel freigeben. In der Panorama Class sind auch Außenkabinen mit privater Terrasse und rundem Bett buchbar.

Luxuriös geht in es in der Penthouse Suite Panorama zu, die Platz für 2 Erwachsene und 2 Kinder bietet. Die Außenkabine ist 26 Quadratmeter groß und begeistert mit großflächigen Panoramafenstern. Wohn- und Schlafbereich sind per Schiebetür voneinander trennbar. Bademantel, Hausschuhe, Fön und Frühstück sind inklusive.

Kabinen mit Haustieren

Haustierkabinen sind geeignet für 1 bis 2 Personen und können mit und ohne Meerblick gebucht werden. Die Betten liegen übereinander. Buchbar ist eine Kabine mit Hund ebenfalls für bis zu 4 Personen oder bis zu 5 Personen in der Family Class.

Kabinen auf den Fähren ins Baltikum

Auf den Fähren der Strecke Travemünde-Liepaja und Nynäshamn-Ventspils stehen neben Standardkabinen auch Herren- und Damenbetten sowie Ruhesessel zur Verfügung.

Kabinen auf den Fähren nach Großbritannien und Irland

Auf den Fähren Hoek van Holland-Harwich und Holyhead-Dublin Port können Reisende ebenfalls ein breites Angebot an Kabinen buchen. Auch hier stehen – je nach Fähre – Standardkabinen, Comfortkabinen und Suiten zur Auswahl. Hier solltest du dich vorab über das Kabinenangebot der einzelnen Fähren informieren.