Fährhafen Cork - Fähren von und nach Cork

Fähre buchen auf faehren.net

Entdecke Cork, die lebendige Stadt im Süden Irlands, bekannt für ihre herzliche Gastfreundschaft und reiche Kultur. Schlendere durch die gewundenen Gassen, gesäumt von bunten Häusern und historischen Gebäuden. Besuche den English Market, ein Paradies für Feinschmecker, und probiere lokale Spezialitäten. Erkunde die dynamische Kunstszene in den zahlreichen Galerien und Theatern. Cork, mit seiner faszinierenden Geschichte und dem modernen Flair, bietet Dir ein unvergessliches Erlebnis.


Fahrplan, Preise & Verfügbarkeit

Gib in der Verbindungssuche deine Reisedaten ein um die Fahrzeiten, die aktuellen Preise und die Verfügbarkeit der Fähren im Hafen von Cork zu prüfen.


Fährverbindungen von & nach Cork

Hier siehst du eine Übersicht aller Fährverbindungen, auf denen der Hafen Cork aktuell angefahren wird:

Strecke Startland & Zielland Anzahl & Reisedauer
Fähre Cork – Roscoff Irland, Irish Sea FerriesFrankreich, Bretagne 2 mal wöchentlich
15 Stunden
Fähre Cork – Santander Irland, Irish Sea FerriesSpanien 2 mal wöchentlich
27 Stunden 30 Minuten
Fähre Roscoff – Cork Frankreich, BretagneIrland, Irish Sea Ferries 2 mal wöchentlich
13 Stunden
Fähre Santander – Cork SpanienIrland, Irish Sea Ferries 2 mal wöchentlich
25 Stunden 30 Minuten

Kurzinfos Hafen Cork

Land: Irland
Sprache: Englisch
Währung: Euro (EUR)
Zeitzone: Europa/Dublin, GMT (Greenwich Mean Time)
UNLOCODE: IEORK

Adressen & Anreise

Um dir die Anreise nach Cork zu vereinfachen findest du hier alle wichtigen Adressen im Fährhafen Cork.

Adresse Fährhafen Cork

Straße: Loughbeg
PLZ & Ort: P43 E972 Ringaskiddy, Co. Cork
Land: Irland
GPS-Koordinaten: 51.831452, -8.322925

Fährterminals & weitere Adressen

Anbieter Adresse
Brittany Ferries Brittany Ferries Terminal Ringaskiddy
Loughbeg
P43 E972 Ringaskiddy, Co. Cork
Irland
GPS: 51.832376, -8.322121
(Latitude, Longitude)

Anreiseinformationen

Anreise mit dem PKW

  • Von Dublin (Norden): Fahre auf der M8 Richtung Süden bis Cork. Am Ende der M8 wechselst du auf die N40 und wenig später auf die N28, die dich bis zum Hafen führt. Folge dann der Beschilderung zum Fährterminal.
  • Von Limerick (Nordwesten): Nutze die N20 Richtung Süden bis Cork. Dann wechselst du erst auf die N8, dann auf die N40 und dann noch einmal auf die N28. Diese bringt dich direkt zum Fährhafen.
  • Von Waterford (Osten): Fahre auf der N25 nach Westen bis Cork. In Cork wechselst du auf die N40 und wenig später auf die N28, die dich bis zum Hafen führt. Folge dann der Beschilderung zum Fährterminal. und folge den Schildern zum Fährhafen.

Anreise mit Bus & Bahn

Zug- und Busverbindungen sind in ganz Irland gut ausgebaut. Nutze Züge oder Busse bis Cork. Vom Stadtzentrum Cork gibt es regelmäßige Busverbindungen zum Fährhafen.

Anreise mit dem Flugzeug

  • Flughafen Cork (ORK): Der Flughafen Cork bietet nationale und internationale Flüge. Vom Flughafen aus kannst du ein Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel zum Fährhafen nutzen.

Karte vom Fährhafen Cork

Karte von Cork
Karte von Cork

Reiseführer: Cork – Die lebendige Hafenstadt Irlands

Begib Dich auf eine Entdeckungsreise nach Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Gelegen im Süden des Landes, besticht Cork durch seine malerischen Wasserwege, eine reiche Geschichte und eine lebhafte Kulturszene.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Cork bietet eine Vielzahl an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, die den einzigartigen Charme der Stadt widerspiegeln.

  • English Market: Ein traditioneller Marktplatz, der seit 1788 besteht und eine Vielzahl an lokalen Spezialitäten bietet.
  • St. Fin Barre’s Kathedrale: Eine beeindruckende neugotische Kathedrale mit kunstvollen Glasfenstern und Skulpturen.
  • Cork City Gaol: Ein historisches Gefängnismuseum, das Einblicke in das Leben der Gefangenen im 19. Jahrhundert gibt.
  • Fitzgerald Park: Ein idyllischer Park am Ufer des River Lee, ideal für einen entspannten Spaziergang.
  • Blarney Castle: Das berühmte Schloss, Heimat des legendären Blarney-Steins, nur eine kurze Fahrt von Cork entfernt.

Aktivitäten

In Cork gibt es zahlreiche Aktivitäten, die Dir die irische Kultur und die natürliche Schönheit der Region näherbringen.

  • Stadtrundfahrten: Erkunde die Stadt mit einer geführten Tour und entdecke verborgene Schätze.
  • Whiskey-Verkostung: Besuche einige der lokalen Brennereien und probiere den berühmten irischen Whiskey.
  • Bootstouren auf dem River Lee: Genieße eine entspannte Fahrt und bewundere die Stadt vom Wasser aus.

Essen, Trinken und Einkaufen

Cork ist bekannt für seine exzellente Gastronomie, von traditionellen irischen Pubs bis zu modernen Restaurants. Der English Market und lokale Boutiquen bieten hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.

Öffentlicher Nahverkehr

Das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz in Cork umfasst Busse und Züge, die die Stadt und die umliegende Region erschließen.

Unterkünfte

In Cork findest Du eine breite Auswahl an Unterkünften, von gemütlichen Bed & Breakfasts bis zu modernen Hotels, für jeden Geschmack und jedes Budget.

Entdecke die faszinierende Stadt Cork, die mit ihrer Geschichte, Kultur und atemberaubenden Natur begeistert.


Hafen Cork Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert