Fähre Hamburg - Helgoland

Mit der Fähre von Hamburg nach Helgoland reisen

Du möchtest von Hamburg nach Helgoland reisen? Dann bietet dir die Fähre Hamburg - Helgoland eine schnelle und günstige Möglichkeit für deinen Trip. Die Fähre bringt dich 1 mal täglich in ca. 3 Stunden 45 Minuten von Hamburg (Deutschland) nach Helgoland (Deutschland).


Infos zur Fähre Hamburg - Helgoland

Fährverbindung: Fähre Hamburg - Helgoland
Starthafen: Hamburg (Deutschland)
Zielhafen: Helgoland (Deutschland)
Reisedauer / Fahrtzeit: ca. 3 Stunden 45 Minuten
Anzahl der Überfahrten: 1 mal täglich
Saison: ganzjährig (Januar-Dezember)
Deine Reederei(en): FRS Helgoline

Hafeninfos zu deiner Reise mit der Fähre von Hamburg nach Helgoland


Hamburg

Die Elbmetropole ist bekannt für ihren Michel, ihren Fischmarkt und ihre Reeperbahn. Hamburg bietet vielfältige Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, das Nachtleben in der Hansestadt gilt als legendär. Vom Wasser aus lassen sich bei einer Hafenrundfahrt das jüngste Wahrzeichen Hamburgs – die Elbphilharmonie –, die Speicherstadt und die Landungsbrücken angenehm entdecken.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Adressen der Fährterminals, Ausflüge in Hamburg und die Umgebung, sowie alle Fähren nach Hamburg.


Helgoland

Deutschlands einzige Hochseeinsel fasziniert mit einer 61 Meter hohen Steilküste. Eine Inselumrundung erstreckt sich über drei Kilometer, 182 Stufen führen hinauf ins „Oberland“ – alternativ steht ein Aufzug bereit. Von hier oben bietet sich ein herrlicher Ausblick auf Helgoland, auf die Lange Anna, den Leuchtturm, die vielfältige Vogelwelt und die endlose Weite der Nordsee. Die Nachbarinsel „Düne“ lässt sich mit der Fähre komfortabel erreichen und verspricht herrliche Badetage auf feinstem Sand.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Adressen der Fährterminals, Ausflüge in Helgoland und die Umgebung, sowie alle Fähren nach Helgoland.


Newsletter bestellen

Bestelle unseren Newsletter, verpasse keine Angebote und lass dich sofort über neue Fährverbindungen informieren. Kostenlos und jederzeit abbestellbar.

Ja, ich willige ein, dass ich per E-Mail über Angebote aus dem Reisebereich informiert und hierzu meine Daten verarbeitet werden. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Fragen & Antworten zur Fähre Hamburg - Helgoland

Hier findest du Antworten auf verschiedene Fragen wie der Anzahl der Abfahrten, den Abfahrtszeiten und der Fahrzeit sowie zu aktuellen Wartezeiten zur Reise von Hamburg nach Helgoland.


››› Welche Fähren / Reedereien fahren von Hamburg nach Helgoland?

Die Fährverbindung von Hamburg nach Helgoland bedient aktuell die Reederei FRS Helgoline.


››› Was kostet die Fähre von Hamburg nach Helgoland mit dem Auto, mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil?

Die Preise auf der Fährverbindung von Hamburg nach Helgoland hängen stark von der Auslastung, dem Zeitpunkt der Reise, vom Fahrzeug selbst und weiteren Punkten ab.

››› Wie teuer ist die Fähre von Hamburg nach Helgoland mit dem Auto, mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil?

Der Fahrpreis auf der Fährverbindung von Hamburg nach Helgoland ist von verschiedenen Faktoren abhängig und richtet sich oft nach der Auslastung, dem Zeitpunkt der Reise, ab du mit oder ohne Fahrzeug reist und weiteren Punkten ab.


››› Wo kann ich die Fähre von Hamburg nach Helgoland buchen?

Du kannst deine Fähre Hamburg - Helgoland aktuell noch nicht bei uns buchen.


››› Wie oft fährt die Fähre von Hamburg nach Helgoland?

Die Fährverbindung Hamburg-Helgoland wird aktuell 1 mal täglich angeboten.


››› Wie lange fährt die Fähre von Hamburg nach Helgoland?

Die Reisedauer (Dauer der Überfahrt) mit der Fähre von Hamburg nach Helgoland dauert aktuell ca. 3 Stunden 45 Minuten.


››› Wie komme ich von Hamburg nach Helgoland in Deutschland?

Die beste und entspannteste Möglichkeit um aktuell von Hamburg nach Helgoland in Deutschland zu reisen, ist die Nutzung der Fährverbindung Hamburg-Helgoland.


››› Was kann ich während der Überfahrt an Bord der Fähre unternehmen?

Während deiner Reise von Hamburg nach Helgoland hast du an Bord deiner Fähre die Verschiedensten Möglichkeiten die Zeit der Überfahrt zu überbrücken. Du kannst entspannen, shoppen, Sport treiben oder im Restaurant verweilen und verschiedene Köstlichkeiten genießen.


››› Darf ich meinen Hund / Haustier mit auf die Fähre nehmen?

Ja, das ist kein Problem. Hunde und kleinere Haustiere wie Katzen reisen ganz normal auf der Fähre mit. Bei einigen Fähren müssen die Tiere im Fahrzeug auf dem Fahrzeugdeck verbleiben, bei anderen Fähren können diese auch mit in die Passagierbereiche genommen werden.


››› Wie oft fährt die Fähre von Hamburg nach Deutschland?

Die Fähre von Hamburg nach Helgoland fährt aktuell 1 mal täglich. Es kann aber auch sein, dass die Verbindung wegen erhöhter Nachfrage kurzzeitig aufgestockt oder wegen zu geringer Nachfrage eine Abfahrt gestrichen wird.


Fähre Hamburg – Helgoland Erfahrungen & Reisebeirchte