Fähren auf die Ostfriesischen Inseln

Reise mit der Fähre auf die Ostfriesische Inseln! Entspannter als mit der Fähre kann die Anreise auf die Ostfriesische Inseln nicht sein. So startest du deinen Ostfriesische Inseln Urlaub ausgeruht und ohne Stress.

Die Ostfriesischen Inseln sind mit der Fähre über folgende Fährstrecken erreichbar: Ab Norddeich werden die Inseln Juist und Norderney angefahren, die Fähren von Nessmersiel, Bensersiel, Neuharlingersiel und Harlesiel setzen nach Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge über. Die Insel Borkum ist mit der Fähre ab Emden und Eemshaven (Niederlande) verbunden.

Fähren auf die Ostfriesische Inseln suchen & buchen

Nutze unsere Reisesuche um deine Fähre auf die Ostfriesische Inseln zu finden. Wir vergleichen auf jeder Route die Angebote von verschiedenen Reedereien. So bekommst du immer das günstigste Angebot für deine Ostfriesische Inselnfähre. Prüfe jetzt die Verfügbarkeit und Fahrpläne.


Alle Fähren auf die Ostfriesische Inseln

Hier findest du alle aktuellen Fährverbindungen auf die Ostfriesische Inseln.

Fährverbindung Startland & Zielland Anzahl &
Reisedauer
Reederei
Fähre Havneby – List Fähre von Dänemark nach Deutschland bis zu 16 mal täglich
ca. 50 Minuten
FRS Syltfähre
Fähre Dagebüll – Föhr Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 15 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Dagebüll – Amrum Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 7 mal täglich
ca. 1 Stunde 30 Minuten
Fähre Schlüttsiel – Langeneß Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 2 Stunden 20 Minuten
Fähre Schlüttsiel – Hooge Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 2 Stunde 15 Minuten
Fähre Nordstrand – Pellworm Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 9 mal täglich
ca. 40 Minuten
Fähre Bremerhaven – Helgoland Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 3 Stunden
Fähre Büsum – Helgoland Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 2 Stunden 30 Minuten
Fähre Cuxhaven – Helgoland Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 1 Stunde 15 Minuten
FRS Helgoline
Fähre Hamburg – Helgoland Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 3 Stunden 45 Minuten
FRS Helgoline
Fähre Hooksiel – Helgoland Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 2 Stunden
Fähre Harlesiel – Wangerooge Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 7 mal täglich
ca. 90 Minuten
Fähre Neuharlingersiel – Spiekeroog Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 5 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Bensersiel – Langeoog Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 8 mal täglich
ca. 60 Minuten
Fähre Nessmersiel – Baltrum Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 3 mal täglich
ca. 30 Minuten
Fähre Norddeich – Norderney Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 14 mal täglich
ca. 55 Minuten
Frisia
Fähre Norddeich – Juist Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 90 Minuten
Frisia
Fähre Eemshaven – Borkum Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Emden – Borkum Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 5 mal täglich
ca. 60 Minuten bzw. 130 Minuten

Alle Fähren von den Ostfriesische Inseln

Hier findest du alle aktuellen Fährverbindungen von den Ostfriesische Inseln.

Fährverbindung Startland & Zielland Anzahl &
Reisedauer
Reederei
Fähre Amrum – Dagebüll Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 7 mal täglich
ca. 1 Stunde 30 Minuten
Fähre Baltrum – Nessmersiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 3 mal täglich
ca. 30 Minuten
Fähre Borkum – Eemshaven Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Borkum – Emden Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 5 mal täglich
ca. 60 Minuten bzw. 130 Minuten
Fähre Föhr – Dagebüll Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 15 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Helgoland – Bremerhaven Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 3 Stunden
Fähre Helgoland – Büsum Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 2 Stunden 30 Minuten
Fähre Helgoland – Cuxhaven Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 1 Stunde 15 Minuten
FRS Helgoline
Fähre Helgoland – Hamburg Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 3 Stunden 45 Minuten
FRS Helgoline
Fähre Helgoland – Hooksiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 2 Stunden
Fähre Hooge – Schlüttsiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 1 Stunde 15 Minuten
Fähre Juist – Norddeich Fähre von Deutschland nach Deutschland 1 mal täglich
ca. 90 Minuten
Frisia
Fähre Langeneß – Schlüttsiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 2 Stunden 20 Minuten
Fähre Langeoog – Bensersiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 8 mal täglich
ca. 60 Minuten
Fähre List – Havneby Fähre von Deutschland nach Dänemark bis zu 16 mal täglich
ca. 50 Minuten
FRS Syltfähre
Fähre Norderney – Norddeich Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 14 mal täglich
ca. 55 Minuten
Frisia
Fähre Pellworm – Nordstrand Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 9 mal täglich
ca. 40 Minuten
Fähre Spiekeroog – Neuharlingersiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 5 mal täglich
ca. 50 Minuten
Fähre Wangerooge – Harlesiel Fähre von Deutschland nach Deutschland bis zu 7 mal täglich
ca. 90 Minuten

Alle Fähren innerhalb von Ostfriesische Inseln

Hier findest du alle aktuellen Fährverbindungen die innerhalb von Ostfriesische Inseln fahren.

Fährverbindung Startland & Zielland Anzahl &
Reisedauer
Reederei
Fähre Amrum – Föhr Innlandsfähre Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 60 Minuten
Fähre Föhr – Amrum Innlandsfähre Deutschland bis zu 4 mal täglich
ca. 60 Minuten
Fähre Hooge – Langeneß Innlandsfähre Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 45 Minuten
Fähre Langeneß – Hooge Innlandsfähre Deutschland bis zu 2 mal täglich
ca. 45 Minuten

Fährhäfen auf den Ostfriesische Inseln

Eine Übersicht aller Fährhäfen auf den Ostfriesische Inseln findest du hier.

Häfen
Amrum
Baltrum
Borkum
Föhr
Helgoland
Hooge
Juist
Langeneß
Langeoog
List auf Sylt
Norderney
Pellworm
Spiekeroog
Wangerooge

Reiseführer Ostfriesische Inseln

Urlaub auf den Ostfriesische Inseln

Dreieinhalb bis zehn Kilometer vor der Küste Niedersachsens erstrecken sich die sieben Ostfriesischen Inseln über eine Länge von 90 Kilometer. Dazwischen liegen ausgedehnte Wattflächen, sie alle sind Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Aneinandergereiht wie die Perlen einer Kette bieten die Inseln mit herrlichen Landschaften und endlosen Stränden ideale Urlaubsbedingungen.


TOP Ausflugsziele auf den Ostfriesische Inseln

Die Insel Baltrum ist mit einer Fläche von sechseinhalb Quadratkilometern die kleinste der Ostfriesischen Inseln. Seit 1966 ist sie Nordseeheilbad. Auf dem Gezeitenpfad lässt sich die Schönheit der autofreien Insel bei einer Wanderung angenehm entdecken.

Die Insel Borkum lädt dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und die größte Insel auf zahlreichen Wander- und Radwegen zu erkunden. Sie führen durch Wälder und Heide zu kilometerlangen Stränden und Dünen. Für Abwechslung sorgen die nostalgische Inselbahn, das Nordsee Aquarium und das Erlebnisbad Gezeitenland.

Ob im Strandkorb, im Watt oder auf dem Pferdewagen, die Insel Juist bietet Erholung pur. Sie lässt sich auf ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren entspannt erkunden. Mit etwas Glück begegnest du auf der großen Sandbank im Osten Robben und Seehunden, entlang des Otto-Leege-Pfades erfährst du viel Wissenswertes über die Natur.

Natur pur im Wandel von Ebbe und Flut verspricht die Insel Langeoog. Die autofreie Landschaft prägen weite Sandstrände, Dünenlandschaften und blühende Weiden. Auf Naturpfaden lassen sich Insel und Nationalpark auf eigene Faust entdecken. Im Anschluss bietet das Thalasso-Nordseeheilbad entspannte Stunden.

Auch die Insel Norderney weiß mit Strand, Dünen und Natur zu begeistern. Hinzu kommen ein städtisches Ambiente, historische Gebäude und abwechslungsreiche Events. Besonders empfehlenswert: Badefreude und Entspannung im Thalasso-Zentrum, ein Besuch beim Leuchtturm und eine Tasse Kaffee im Pavillon Marienhöhe.

Ein Urlaub auf der Insel Wangerooge bedeutet traumhafte Strände, Wellness und Erholung – egal zu welcher Jahreszeit. Ob Wattwanderung, Strandkorb oder Erlebnisprogramm, Wangerooge bietet das passende Angebot für Jung und Alt.

Strand, Wellen und Wind – das ist Spiekeroog. Abseits vom Trubel kannst du dich hier ganz auf dich selbst besinnen und einen Urlaub im Einklang mit der Natur verbringen. Das Nationalparkhaus informiert über das Weltnaturerbe Wattenmeer und die Bronzestatue „De Utkieker“ richtet ihren Blick bereits seit 2007 hinaus aufs weite Meer.


Alternative Anreisemöglichkeiten

Mit Zug und Fernbus sind die Fähranleger zu den Ostfriesischen Inseln bestens erreichbar. Auch mit dem Flugzeug ist die Anreise z. B. ab Emden, Harlesiel oder Norddeich möglich.


Fähren auf die Ostfriesischen Inseln Erfahrungen & Reiseberichte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.